• Zielgruppen
  • Suche
 

Seminare im Sommersemester 2018

Das Bewerbungsblatt für die Seminare Beleg-Nr. 170704 und 170717 finden Sie hier.

Seminar: Analysen zur Offenlegung und Manipulation von Informationen Beleg-Nr. 170704 (PO 2012)

  • Dozenten: Prof. Dr. Jens Robert Schöndube, M. Sc. Max Neubert
  • Weitere Informationen zu diesem Seminar finden Sie hier.
  • Alle Bewerbungen werden bis zum Ende der Bewerbungsfrist am 15.02.2018 gesammelt. Danach werden die Seminarplätze zugewiesen. Das Eingangsdatum der Bewerbung wird bei der Platzvergabe nicht berücksichtigt.

 

Seminar im Controlling  Beleg-Nr. 170717 (PO 2012)

  • Dozentin: M.Sc. Tetiana Turanova
  • Weitere Informationen zu diesem Seminar finden Sie hier.
  • Alle Bewerbungen werden bis zum Ende der Bewerbungsfrist am 15.02.2018 gesammelt. Danach werden die Seminarplätze zugewiesen. Das Eingangsdatum der Bewerbung wird bei der Platzvergabe nicht berücksichtigt.

Seminar Internationales Management in Kooperation mit der Continental AG (Beleg-Nr. 170768/170867/171267) (PO 2012)

  • Das Bewerbungsformular zu diesem Seminar finden Sie hier.
  • Informationen zu diesem Seminar finden Sie hier.

 

Seminar im Kompetenzbereich BWL Beleg-Nr. 271035 (PO2017)

Ziel des Seminars ist die Vermittlung von Methoden der Analyse von Finanzberichten. Anhand realer Unternehmensabschlüsse ausgewählter Branchen werden Kenntnisse zur Beurteilung der wirtschaftlichen Lage erworben.

Hierzu wird jedem Seminarthema ein Analyseschwerpunkt (z.B. Vermögenslage, Liquidität, Profitabilität) vorgegeben sowie ein Wirtschaftszweig, aus dem die zu betrachtenden Unternehmen selbstständig ausgewählt werden sollen.

Neben den quantitativen Unternehmenszahlen sind ebenfalls qualitative Gesichtspunkte sowie aktuelle Problemstellungen in der jeweiligen Branche bei der Analyse zu berücksichtigen. So wird neben der Sicht externer Adressaten die interne Sicht (Unternehmenssteuerung) bei der Analyse betrachtet.

Hauptbestandteil des Vortrags ist Darstellung des Analyseschwerpunktes an einem Praxisbeispiel sowie die Thematik auf die Verwendung im Controlling zu beziehen. Die Bearbeitung eines Themas erfolgt in 2er Teams (Umfang 20 Seiten). Die Themen und die Zusammensetzungen der Teams werden im Vorfeld ausgelost.

Eine Bewerbung für das Seminar erfolgt durch die Abgabe des aktuellen Leistungsspiegels im Sekretariat (1501-362) bis zum 31. Januar 2018. Die Auftaktveranstaltung findet am 28.02.2018 statt. Die Abgabe der Seminararbeiten und die Präsentationen finden am 11.04.2018 statt.