Lehre
Abschlussarbeiten

Abschlussarbeiten

MODALITÄTEN BACHELORARBEITEN

Gemäß den Vorgaben des Studiendekanats setzen sich die Studierenden mit dem Institut in Verbindung und bekommen daraufhin mitgeteilt, wer die Bachelorarbeit betreut.

Ausgestaltung der Bachelorarbeit:

  • Die thematische Ausrichtung wird in Absprache mit dem jeweiligen Betreuer festgelegt.


MASTERARBEITEN

Bewerbungen für Masterarbeiten können bis 31.01.2021 im Sekretariat abgegeben werden. Die Masterarbeiten werden ab 31.01.2021 vergeben.

 

Themen von in der Vergangenheit vergebenen Masterarbeiten (Auswahl):

Lerneffekte durch Crowdfunding

Aufgabenzuweisung in mehrperiodigen Arbeitsverhältnissen

Statische und Dynamische Anreize in Entlohnungsverträgen

Organisationsstruktur und interne Kommunikation in Unternehmen

Anreizverträge im strategischen Wettbewerb

Monitoringsysteme zur Lösung von Anreizproblemen in der Versicherungsbranche

Der Einfluss von Hurdle Rates auf die Steuerung von IT-Großprojekten

Liefert subjektive Performancemessung einen Mehrwert für die optimale Vertragsgestaltung? - Eine modell-theoretische Analyse

Verhaltensökonomische Aspekte in Corporate Governance Modelllen

Bilanzpolitik im Agency-Kontext - Eine analytische Untersuchung

Bewerbungsformular für eine Masterarbeit

HINWEISE FÜR ABSCHLUSSARBEITEN

Einführung in das Wissenschaftliche Arbeiten

Die Veranstaltung Wissenschaftliches Arbeiten richtet sich überwiegend an Studierende, die die Abschlussarbeit ihres Bachelorstudiums im Bereich Controlling schreiben. Inhalt der Veranstaltung sind unter anderem das effiziente Recherchieren, Schreibtechniken und sinnvolles Strukturieren sowie notwendige Formalia. Sie findet am 02.03.2021 um 10 Uhr online über BigBlueButton statt. Zugang erhalten Sie über die entsprechende Stud.IP-Gruppe unter folgendem Link:


https://studip.uni-hannover.de/dispatch.php/course/details?sem_id=8af2c924584a27c2fc826cfa838c6f8d


 


Die zugehörigen Unterlagen finden Sie hier:


 


 

Veranstaltungsunterlagen